Ein bischen was über mich...

Was ich gern mach sieht man ja...

 

Biographie

 

Jürgen Schwarz, geboren 1966 in Kirchheim unter Teck, arbeitete nach seiner handwerklichen Ausbildung und kaufmännischen Weiterbildung, in unterschiedlichen Branchen. Unter anderem führte er eine Spedition, leitete die Niederlassung eines Expressdienstes und war zuletzt im Vertrieb einer Fahrzeugvermietung für Süddeutschland tätig.

Bereits in jungen Jahren verlor er bei einem Autounfall seine erste Frau und lernte, nach vielen Jahren der Selbstorientierung, seine heutige Frau kennen. Zusammen leben sie glücklich in Kirchheim unter Teck.

Das einschneidende Ereignis einer todbringenden Erkrankung, veränderte komplett sein Leben. Nach Phasen des Zweifelns, Suchens und über 2.000 gepilgerten Kilometern, fand ihn Jesus und er wurde Christ. Um mehr über Jesus zu erfahren, besuchte er Vorlesungen einer Bibelschule, absolvierte eine Jüngerschaftsschule und verbrachte einige Monate in einem Franziskanerkloster in England. Hier begann er zu schreiben.

Neben den wertvollen Zeiten mit Jesus und seiner Frau ist er seit seiner Jugend ein begeisterter Motorradfahrer und dies auch geblieben.